AGBs der

Schön dass du dich entschieden hast musikalisch zu wachsen, wir freuen uns auf den Unterricht mit dir - wir bitten dich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam durchzulesen.

 

 

 

  • Für den Unterricht an der Musikschule Klangbaum ist eine schriftliche Anmeldung/Anmeldungsformular erforderlich – keine Anmeldegebühr
  • Die Anmeldung ist jederzeit möglich und bis Ende des Schuljahres gültig. (Ende des Schuljahres 10.07.2020) Bei keiner schriftlichen Abmeldung bei der Schulleitung wird der Anmeldevertrag automatisch für das nächste Schuljahr verlängert.
  • Eine vorzeitige Kündigung des Anmeldevertrags ist in Ausnahmefällen (zum Beispiel Umzug o.ä.) möglich. (bereits bezahlte Kursgebühr wird nicht rückerstattet)
  • Das Schuljahr beginnt am 09.09.2019 und endet am 10.07.2020 - bei Anmeldung innerhalb des Schuljahres hat der Schüler/in-Erziehungsberechtige/r nur den aliquoten Teil der Kursgebühr (vom Zeitpunkt der Anmeldung bis Ende des Schuljahres) zu entrichten – Anmeldung jederzeit möglich.
  • Der Schüler/Erziehungsberechtigte erklärt sich damit einverstanden und verpflichtet sich Sorge zu tragen, dass die angegebene Kursgebühr (4 Unterrichtseinheiten), monatlich und verlässlich auf das Konto der Musikschule Klangbaum eingezahlt wird. Die Kosten sind fix, unabhängig davon, wie viele Unterrichtsstunden tatsächlich besucht werden.

 

  • An den Schulferien findet kein regulärer Unterricht statt – außer auf Wunsch des Schülers und mit Absprache des jeweiligen Lehrers – diese Unterrichtseinheiten werden gesondert verrechnet.

 

  • Bei Absage der Unterrichtsstunde seitens des Schülers, ist die Musikschule Klangbaum nicht dazu verpflichtet, diese nachzuholen.  Mit Absprache des jeweiligen Lehrers ist dies natürlich möglich.

 

  • Fällt eine Unterrichtseinheit auf einen Feiertag, kann diese auf Wunsch und Absprache mit dem Lehrer nachgeholt werden.

 

  • Wir bitten die Schüler gut vorbereitet und pünktlich zu den Unterrichtsstunden zu erscheinen – Übung macht den Meister und alles braucht seine Zeit.

 

  • Die Musikschule Klangbaum haftet nicht für Lernerfolge.

 

  • Die Dauer der Unterrichtseinheit wird in dem Anmeldevertrag festgelegt: Einzelunterricht 30 min –  60 min, Gruppenunterricht 60 min, Kinderkurse 45 min.

 

  • Bei Wünschen oder Problemen bitten wir den/die Schüler/in oder Eltern rechtzeitig um ein Gespräch beim jeweiligen Lehrer oder der Schulleitung – Kommunikation ist uns wichtig.

 

  • Die AGB´s der Musikschule Klangbaum treten mit 01.06.2019 in Kraft und sind bis auf Widerruf gültig. (Änderungen vorbehalten).